Rosenkohl-Pfanne mit Minutensteaks

Zutaten für 2 Portionen:
300g Rosenkohl
1 kleine Zwiebel
25g geräucherte Schinkenwürfel
1 TL Butter
2 Tomaten
300ml Gemüsefond
50ml Milch, 3,5 % Fett
4 Minutensteaks (200g)
1 EL Rapsöl
200ml Fleischfond
1 EL Petersilie
2 EL Schnittlauch
1 TL Speisestärke

 

Zubereitung:
Rosenkohl putzen, in wenig Salzwasser 10 Minuten dünsten. Kalt abschrecken und in Blätter zerteilen. Zwiebel schälen und würfeln.
Tomaten waschen und würfeln.
Steaks salzen und pfeffern. Zwiebel und Schinkenwürfel in der Butter anschwitzen, Rosenkohlblätter zugeben und 3 Minuten mit braten. Dann gewürfelte Tomaten und 1 EL Petersilie zugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würfeln.
1 TL Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und Steaks von jeder Seite 3 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen, Fond in den Bratensatz geben, aufkochen und reduzieren lassen. Soße mit angerührter Stärke binden und mit Salz, Pfeffer abschmecken. Mit Schnittlauch garnieren und zusammen mit den Rosenkohlblättern servieren.

 

Nährwertanalyse pro Portion:
330 Kcal, 10g Fett, 50g Eiweiß, 9g Kohlenhydrate, 4g Ballaststoffe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok