Geröstete Kürbissuppe mit Feta


Zutaten für 4 Personen:
800g Butternutfruchtfleisch
3 EL Olivenöl
1 Zwiebel
750ml Gemüsebrühe
1 EL Apfelessig
2 EL Kürbiskerne
4 Zweige Thymian
300ml Milch
200g Feta
1TL Paprikapulver, edelsüß
2 Msp Kurkumapulver
2 Msp. Chilipulver
Salz und Pfeffer


Zubereitung:
Kürbisfruchtfleisch in 2cm große Würfel schneiden, in einer Schüssel mit 1 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und Kürbiswürfel darauf verteilen. Bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen.
Restliches Öl im Topf erhitzen, darin die gewürfelte Zwiebel und gepressten Knoblauch goldgelb anbraten. Mit 50ml Gemüsebrühe ablöschen und diese wieder fast verkochen lassen. Restliche Brühe, Essig und köcheln lassen. Wenn der Kürbis weich ist 2/3 zufügen, Hälfte des Fetas zufügen, pürieren und mit Gewürzen abschmecken. In der Zwischenzeit die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Thymian waschen und Blättchen abzupfen. Thymian unterrühren und Suppe mit Kürbiswürfel, Kürbiskerne und Fetakrümel anrichten.

Nährwertanalyse pro Portion:
325 Kcal, 11g Eiweiß, 5g Fett, 55g Kohlenhydrate, 4g Ballaststoffe
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.