Tomaten-Pilz-Spaghetti mit Manchego

Zutaten für 4 Personen:
500g Spaghetti
500g Champignons
3 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
500g stückige Tomaten
200g Erbsen, tiefgekühlt
2 EL Olivenöl
100g Manchego
Salz, Pfeffer, Essig, Paprika, Kurmin, Zimt, Zucker

Zubereitung:
Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln, Champignons in Scheiben schneiden. Zusammen in einer Pfanne in Olivenöl anbraten, salzen und pfeffern.
Tomaten dazugeben und mit Essig, Zucker und Gewürzen abschmecken und 10 Minuten schmoren.
Spaghetti nach Packungsangabe in Salzwasser garen.
Erbsen für die letzten 4 Minuten im Nudelwasser mitgaren.
Nudeln und Erbsen abgießen, dabei etwas Nudelwasser auffangen. Pasta in die Tomatensauce geben und evtl. etwas Nudelwasser zugeben,
damit die Sauce geschmeidiger wird. Alles mit Salz und Pfeffer nachschmecken und mit geriebenen Manchego servieren.

 

Nährwertanalyse pro Portion:
560 Kcal, 19g Fett, 19g Eiweiß, 75g Kohlenhydrate, 6g Ballaststoffe

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.